Werkhof Einsiedeln

Das Projekt umfasste insgesamt drei Teilprojekte: Den Neubau des Werkhofs für den Strassenunterhalt und die Wasserversorgung, den Neubau vom Salzsilo für den Winterdienst und den Ersatzbau der Zufahrtsstrasse.

Im Mitteltrakt vom neuen Werkhof sind die Gemeinschaftsräume untergebracht. Dadurch konnten die Betriebsabläufe optimiert werden. Die Dienstzweige der Wasserversorgung und vom Strassenunterhalt verfügen über zwei seperate grosszügige Werkhallen mit eigener kleiner Reperaturwerkstätte.

Unterirdisch sind die Einstellhalle und die Lagerräume untergebracht.

Baujahr: 2018/2019

Projektumfang: Baueingabe / Ausführungsplanung / Baumanagement

Energieerzeugung / Ökologie: Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Gas-Zusatzheizung für die Spitzenabdeckung

Bauweise: Massivbauweise mit einheimischer Holzschalung